Detailinformationen

Brief von Johann Christian Christoph Ubele an Gottlieb Friedrich Stoppelberg.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 31/4 : 11

Funktionen

Brief von Johann Christian Christoph Ubele an Gottlieb Friedrich Stoppelberg.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 31/4 : 11


London, 01.12.1795. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Ubele hat Briefe der Indienmissionare empfangen und nach Halle weitergeleitet. Er rät dazu, das Ziegenhagensche Legat, das durch die Nachlaßverwalter jetzt freigegeben wurde, den Missionaren selbst zur Verfügung zu stellen. Weiterhin geht er auf seinen Vorschlag ein, mit hallescher Stärke, Seife und Medizin in London Handel zu treiben. Er erwähnt, daß er gemeinsam mit einem Chirurgen eine neue Wohnung beziehen wird.

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 30-31: Korrespondenz mit dem Ausland: England / Briefe von Johann Christian Christoph Ubele an Johann Ludwig Schultze und Gottlieb Friedrich Stoppelberg.

DE-611-HS-2917378, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2917378

Erfassung: 28. Oktober 2002 ; Modifikation: 12. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:41+01:00