Detailinformationen

Brief von Gottfried Steinbrecher an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 25/7 : 15

Funktionen

Brief von Gottfried Steinbrecher an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 25/7 : 15


Steinbrecher, Gottfried [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Hirschberg/Schlesien, 16.08.1713. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Steinbrecher berichtet über seine Berufung und Tätigkeit als Rektor der evangelischen Schule in Hirschberg. Er ist darüber erfreut, daß einige seiner Schüler nun in Halle lernen oder als Informatoren tätig sind. Er klagt über den Zustand des Kirchenwesens in Schlesien. Weiterhin ersucht er um Zusendung von Medikamenten. Schließlich bittet er um Rat, wie er seine pädagogische Arbeit verbessern kann.

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 25: Korrespondenz mit dem Ausland: Schlesien / Briefe verschiedener Verfasser aus Schlesien an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-2915717, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2915717

Erfassung: 27. Januar 2003 ; Modifikation: 10. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:26+01:00