Detailinformationen

Brief von Georg Friedrich Rogall an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 18,1/1 : 20

Funktionen

Brief von Georg Friedrich Rogall an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 18,1/1 : 20


Königsberg, 08.05.1725. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Rogall schreibt u. a. über [Ch.] Masecovius, den er als Gegner der halleschen und Berliner Theologen charakterisiert, sowie über weitere Theologen in Königsberg. Er bestätigt, daß die Soldatenwerbung in Königsberg besonders grausam erfolgt. Er geht auf Schwierigkeiten im Zusammenhang mit seiner Berufung zum ordentlichen Professor ein.

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 7 - 24: Briefe von Gelehrten, Mitarbeitern, Pfarrern, Informatoren etc. / Briefe von Georg Friedrich Rogall an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-2912963, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2912963

Erfassung: 22. Oktober 2002 ; Modifikation: 6. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:10:01+01:00