Detailinformationen

Brief von Daniel Ernst Jablonski an John Sharp.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 11,2/17 : 8

Funktionen

Brief von Daniel Ernst Jablonski an John Sharp.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 11,2/17 : 8


Berlin, 14.02.1711. - Latein [lateinisch]. - Brief

Inhaltsangabe: Jablonski berichtet ausführlich über die Verhandlungen zwischen [M. L. v.] Printzen, dem preußischen König sowie dem britischen Gesandten [T. Raby], sowie deren Briefverkehr mit dem Bischof von Bristol [J. Robinson]. Abschließend dankt er der göttlichen Vernunft, die die Annäherung zwischen England und Preußen zu beider Vorteil ermöglicht.

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 7 - 24: Briefe von Gelehrten, Mitarbeitern, Pfarrern, Informatoren etc. / Briefkonzeptbuch von Daniel Ernst Jablonski für die Jahre 1711 und 1712.

DE-611-HS-2910659, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2910659

Erfassung: 22. Oktober 2002 ; Modifikation: 22. April 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:10:28+01:00