Detailinformationen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/400591: 084

Funktionen

Brief von Uwe Johnson an Siegfried UnseldUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/400591; 084; 2; 15


Berlin-Friedenau [vermutlich], 24.11.1959. - 1 Bl., masch., DIN A4, Deutsch Englisch. - Brief

Inhaltsangabe: Johnson berichtet von der Renovierung seiner Wohnung und erklärt, dass er inzwischen besucht werden kann. Noch einmal versichert er, dass kein Anlass zur Sorge bestehe, da die Geheimhaltung seiner Adresse, die Einrichtung eines Schließfaches und eine Postvollmacht für den Verlag ihn hinreichend schützen. Er kommentiert Eislers Einschätzung der "Mutmassungen" als schwieriges Buch und signalisiert seine Bereitschaft, sich mit Eisler zu treffen. Zudem erwähnt er, dass er am Abend eine Lesung in Berlin hat, und zitiert dabei das Lied von der "Seeräuber-Jenny" aus der "Dreigroschenoper".

Goethe, Johann Wolfgang von (1749-1832) [Erwähnt],Eisler, Hanns (1898-1962) [Behandelt],Schultz, Hans (1934-) [Behandelt],Baumgärtner, Klaus (1931-2003) [Behandelt],Hirsch, Marie <Dr.> [Behandelt]

Johnson, Uwe: Mutmassungen über Jakob. 1959Bloch, Ernst: Spuren. Berlin, 1959Brecht, Bertolt: Dreigroschenoper ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern nach dem Engl. des John Gay / übers. von Elisabeth Hauptmann. Dt. Bearb. von Bert Brecht. Musik von Kurt Weill. Wien/ Berlin Wilmersdorf, 1928

Ausreifungsgrad: Durchschlag

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[SVI 51 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2889698, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2889698

Erfassung: 1. September 2015 ; Modifikation: 1. September 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:26:59+01:00