Detailinformationen

Brief von Uwe Johnson an Hann Trier und Renate MayntzUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/150549: 078

Funktionen

Brief von Uwe Johnson an Hann Trier und Renate MayntzUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/150549; 078; 4; 26-27


Johnson, Uwe (1934-1984) [Verfasser],Trier, Hann [Adressat],Mayntz, Renate (1929-) [Adressat]

Korfu [vermutlich], o.D.. - 2 Bl., masch., Bl. 26: DIN A4; Bl. 27: 4,9 x 9,8 cm, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Johnson erklärt die lange Zeit ohne Nachricht mit verschiedenen Reisen und dem Tod seiner Mutter.Berichtet von einem "Zwilling" Triers und schlägt vor, beide bei Gelegenheit zusammen zu führen.

Johnson, Erna Johanne Helene (1909-1963) [Erwähnt],Haake, H.W.A. [Erwähnt]

Bemerkung: dabei: 1 Visitenkarte von H.W.A. Haake (Bl. 27)

Ausreifungsgrad: Durchschlag

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[Tri-37 (Frühere Signatur), Tri-37a (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2884829, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2884829

Erfassung: 20. August 2015 ; Modifikation: 20. August 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:26:57+01:00