Detailinformationen

Finckensteins Sohn ist aus Rastatt mit den Geheimartikeln des Vertrags von Campo Fomio zurückgekehrt; Veränderung der Verhältnisse; Frankreich und Österreich; Beziehungen zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten von Amerika; Veröffentlichung zweier Antworten auf ein Pamphlet gegen die preußische Neutralität; kaiserliches Dekret aus Regensburg; Nachrichten aus Deutschland und der Schweiz; Kriegsvorbereitungen Russlands; Wechsel in der russischen RegierungStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: P 1839 46

Funktionen

Finckensteins Sohn ist aus Rastatt mit den Geheimartikeln des Vertrags von Campo Fomio zurückgekehrt; Veränderung der Verhältnisse; Frankreich und Österreich; Beziehungen zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten von Amerika; Veröffentlichung zweier Antworten auf ein Pamphlet gegen die preußische Neutralität; kaiserliches Dekret aus Regensburg; Nachrichten aus Deutschland und der Schweiz; Kriegsvorbereitungen Russlands; Wechsel in der russischen RegierungStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: P 1839 46


Berlin, 13.04.1799 [24. Germinal an 7]. - 4 S., Französisch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: Teil einer Sammlung von Schriftstücken unter dem Titel (von der Hand Ignaz Heinrich von Wessenbergs): "Varia Curiosa concernant la Prusse tiré de la correspondance de Mr Laforest Ministre de France. Berlin"; bezeichnet als "No. 63".

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / N-Q

DE-611-HS-2872672, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2872672

Erfassung: 27. Juli 2015 ; Modifikation: 27. Juli 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:19+01:00