Detailinformationen

Dank für die erwiesenen Wohltaten; Besuch von Vorlesungen zum Taubstummenunterricht und Teilnahme an Prüfungen, außerdem Privatunterricht beim Direktor der Taubstummenanstalt; Überlegungen zur Taubstummen- und Blindenpädagogik; Rückreise über Prag, Dresden, Leipzig und Gmünd sowie eventuell Zürich; anschließend Gründung der Blindenanstalt un eine Zeitschrift für den Blinden- und TaubstummenunterrichtStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: M 1682 8

Funktionen

Dank für die erwiesenen Wohltaten; Besuch von Vorlesungen zum Taubstummenunterricht und Teilnahme an Prüfungen, außerdem Privatunterricht beim Direktor der Taubstummenanstalt; Überlegungen zur Taubstummen- und Blindenpädagogik; Rückreise über Prag, Dresden, Leipzig und Gmünd sowie eventuell Zürich; anschließend Gründung der Blindenanstalt un eine Zeitschrift für den Blinden- und TaubstummenunterrichtStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: M 1682 8


Wien, 20.04.1825. - 4 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / L-M

DE-611-HS-2818233, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2818233

Erfassung: 9. April 2015 ; Modifikation: 9. April 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:15+01:00