Detailinformationen

Aus einer vertraulichen Mitteilung der Regierungskommission an das Kollegiatstift St. Leodegar im Hof zum Stand der Verhandlungen mit dem Konstanzer Ordinariat gehen geplante Eingriffe in die Rechte des Stifts hervor; Bitte um Berücksichtigung von vier Punkten bzw. Wünschen des StiftsStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: M 1630 38

Funktionen

Aus einer vertraulichen Mitteilung der Regierungskommission an das Kollegiatstift St. Leodegar im Hof zum Stand der Verhandlungen mit dem Konstanzer Ordinariat gehen geplante Eingriffe in die Rechte des Stifts hervor; Bitte um Berücksichtigung von vier Punkten bzw. Wünschen des StiftsStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: M 1630 38


Mohr, Johann Melchior (1762-1846) [Verfasser],Konstanz <Diözese> / Bischöfliches Ordinariat [vermutlich] [Adressat]

Luzern, 11.01.1806. - 3 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Bemerkung: Möglicherweise richtet sich das nicht adressierte Schreiben auch an die Luzerner Regierung bzw. die zuständige Regierungskommission. Vergleiche ein französisches Schreiben Mohrs an den Konstanzer Generalvikar Ignaz Heinrich von Wessenberg vom 12. Januar 1806, das die Hintergründe des vorliegenden Schreibens erläutert (unter der Signatur M 1630 39).

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / L-M

DE-611-HS-2810591, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2810591

Erfassung: 23. März 2015 ; Modifikation: 23. März 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:15+01:00