Detailinformationen

Gespanntes Verhältnis zwischen Bern und der Regierung; Gegnerschaft gegen Regierung und Verfassung hat Frankreich Anlass gegeben, sich einzumischen; Verständigung wäre möglich gewesen, aber Reding und seine Freunde haben Rache genommen für den 17. April; Einmarsch französischer Truppen; Anarchie allerorten, Uneinigkeit auch unter den verbündeten Kantonen; Wunsch nach Rückzug aus der Regierung; Verninac abberufen; Vollmacht für Ney; Reise Stokars nach Regensburg (EntschädigungsverhandluStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: M 1630 15

Funktionen

Gespanntes Verhältnis zwischen Bern und der Regierung; Gegnerschaft gegen Regierung und Verfassung hat Frankreich Anlass gegeben, sich einzumischen; Verständigung wäre möglich gewesen, aber Reding und seine Freunde haben Rache genommen für den 17. April; Einmarsch französischer Truppen; Anarchie allerorten, Uneinigkeit auch unter den verbündeten Kantonen; Wunsch nach Rückzug aus der Regierung; Verninac abberufen; Vollmacht für Ney; Reise Stokars nach Regensburg (EntschädigungsverhandluStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: M 1630 15


Bern, 27.10.1802. - 8 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / L-M

DE-611-HS-2805692, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2805692

Erfassung: 16. März 2015 ; Modifikation: 16. März 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:14+01:00