Detailinformationen

Ergebnis der Abstimmung über die Verfassung; vorläufig geneigt, den Sitz in Bern anzunehmen; endgültige Entscheidung abhängig vom Verlauf und Ergebnis der anstehenden Ernennungen in den Senat und den Kleinen Rat; schwelende Unruhe im Süden; Hoffnung, dass Anderwert statt Morell in den Senat gewählt wird; gemeinsame Reise nach Bern mit Senator Schmid aus UriStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: M 1630 11

Funktionen

Ergebnis der Abstimmung über die Verfassung; vorläufig geneigt, den Sitz in Bern anzunehmen; endgültige Entscheidung abhängig vom Verlauf und Ergebnis der anstehenden Ernennungen in den Senat und den Kleinen Rat; schwelende Unruhe im Süden; Hoffnung, dass Anderwert statt Morell in den Senat gewählt wird; gemeinsame Reise nach Bern mit Senator Schmid aus UriStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: M 1630 11


Luzern, 26.06.1802. - 4 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / L-M

DE-611-HS-2805573, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2805573

Erfassung: 16. März 2015 ; Modifikation: 16. März 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:14+01:00