Detailinformationen

Gedanken über die 122ste Frage[:] Was räth und empfiehlt dem Pfarrer die Klugheit, und der Geist der Religion in Ansehung gefallener Personen, um sie vor gröserem sittlichen Verderben zu bewahren, und auf den Pfad der Moralität, Ehrbarkeit und öffentlichen Achtung zurückzuleiten, ohne das durch zu schonende Behandlung die Verführung, und das Laster Aufmunterung erhalten?Stadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: L 1415 1

Funktionen

Gedanken über die 122ste Frage[:] Was räth und empfiehlt dem Pfarrer die Klugheit, und der Geist der Religion in Ansehung gefallener Personen, um sie vor gröserem sittlichen Verderben zu bewahren, und auf den Pfad der Moralität, Ehrbarkeit und öffentlichen Achtung zurückzuleiten, ohne das durch zu schonende Behandlung die Verführung, und das Laster Aufmunterung erhalten?Stadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: L 1415 1


Linder, Athanas [Verfasser]

Rohrdorf, 1805 [laut Findmittel]. - 5 S., Deutsch. - Verschiedenes, Akademieschrift

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / L-M

DE-611-HS-2537235, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2537235

Erfassung: 9. April 2014 ; Modifikation: 9. April 2014 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:12+01:00