Detailinformationen

Beantwortung zweier Konferenzfragen für die Pastoralkonferenz am 24. September 1804: 1. "Wodurch kan der Seelsorger dem in jeder Hinsicht so verderblichen Hange des Volks zum frequenten Wirtshausbesuch entgegen würken?", 2. "Welche Vorsichten hat der Prediger zu beobachten, [wenn er] von der Kanzel solche Laster bekämpft, die in seiner Gemeinde mehr oder weniger im Schwange sind, damit er Persönlichkeiten vermeide, nicht beleidige, noch erbittere?"Stadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: K 1308 15

Funktionen

Beantwortung zweier Konferenzfragen für die Pastoralkonferenz am 24. September 1804: 1. "Wodurch kan der Seelsorger dem in jeder Hinsicht so verderblichen Hange des Volks zum frequenten Wirtshausbesuch entgegen würken?", 2. "Welche Vorsichten hat der Prediger zu beobachten, [wenn er] von der Kanzel solche Laster bekämpft, die in seiner Gemeinde mehr oder weniger im Schwange sind, damit er Persönlichkeiten vermeide, nicht beleidige, noch erbittere?"Stadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: K 1308 15


Grupp, Joseph (1763-) [Verfasser]

Winzingen, 23.09.1804. - 2 S., Deutsch. - Verschiedenes, Akademieschrift

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / I-K

DE-611-HS-2472033, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2472033

Erfassung: 16. Januar 2014 ; Modifikation: 16. Januar 2014 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-08T23:12:13+01:00