Detailinformationen

"Spiegel": Otto Köhlers Vertrag soll nicht verlängert werden "Spiegel": Augstein wirft den Vorsitzenden der DJU-Gruppe hinaus Kapitalistische Anzeigenpolitik: Druck auf den "Spiegel" Neue Kündigungen beim "Spiegel" Universität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/100099: 063

Funktionen

"Spiegel": Otto Köhlers Vertrag soll nicht verlängert werdenUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/100099; 063; 7; 34-34v


"Spiegel": Augstein wirft den Vorsitzenden der DJU-Gruppe hinaus. Kapitalistische Anzeigenpolitik: Druck auf den "Spiegel". Neue Kündigungen beim "Spiegel"

Berliner Extra-Dienst [Verfasser]

Berlin [ermittelt], 01.1972 [von Johnson hs. vermerkt]. - 1 Bl., DIN A4, Deutsch. - Dokument, Zeitungsartikel, Zeitschriftenaufsatz

Inhaltsangabe: Kritisiert wird Augsteins Personalpolitik im "Spiegel-Verlag". Der Fokus liegt auf der Kündigung von Dieter Brumm.

Augstein, Rudolf (1923-2002) [Behandelt],Köhler, Otto (1935-) [Behandelt],Mauz, Gerhard (1925-2003) [Behandelt],Brumm, Dieter (1929-) [Behandelt],Gremliza, Hermann L. (1940-) [Behandelt],Hoffmann, Alexander von (1924-2006) [Behandelt],Zeuner, Bodo (1942-) [Behandelt]

Der Spiegel <Hamburg> [Behandelt],Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union [Behandelt]

Bemerkung: Zeitungstitel von Johnson hs. vermerkt

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[Aug-42a (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2250574, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2250574

Erfassung: 21. Oktober 2013 ; Modifikation: 27. Juli 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:25:15+01:00