Detailinformationen

Protokoll der Zeugenvernehmung durch die Spruchkammer HeidelbergUniversitätsbibliothek HeidelbergNachlass Karl PreisendanzSignatur: Heid. Hs. 3763 I A - 1

Funktionen

Protokoll der Zeugenvernehmung durch die Spruchkammer HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg ; Nachlass Karl Preisendanz

Signatur: Heid. Hs. 3763 I A - 1; 46


Scherzinger, Margarete [Verfasser]

Heidelberg, 18.11.1947. - 1 Bl., masch., Deutsch. - Bericht, Epos, Abschrift

Benutzbar - Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Scherzinger über den Vorfall Pfingsten 1940: Prz habe in e. erregten Auseinandersetzung die Herausgabe d. Vorgartens an die Stadt gefordert, ihr Mann sei 2 Tage später an Gehirnschlag gestorben; 2. Vorfall: Prz habe e. erhöhte WHW-Spende gefordert.

Preisendanz, Karl (1883-1968) [Behandelt],Scherzinger, Erwin (-1940) [Behandelt]

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei / Ortsgruppe <Heidelberg-Rohrbach> [Dokumentiert]

In: Spruchkammerverfahren [Dokument]

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Karl Preisendanz / Nachlass Karl Preisendanz I. Leben / Nachlass Karl Preisendanz I. Leben A / Spruchkammerverfahren

[Standort: Handschriftenabteilung ; NL Prz 43 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2099579, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2099579

Erfassung: 2. September 2013 ; Modifikation: 5. August 2014 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T12:41:48+01:00