Detailinformationen

Beantwortung der Konferenzfrage "Welches sind die vorzüglichen Triebfedern, wodurch die Menschen zu dergleichen schändlichen Aberglauben - Schatzgraben, Geisterbeschwören, Verrichtung des Christophelsgebets, angebliche Darstellung muthmaßlicher Diebe in einem Spiegel, Tragen der sogenannten Kolumbani-Büchlein - verleitet werden?"Stadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: H 995 2

Funktionen

Beantwortung der Konferenzfrage "Welches sind die vorzüglichen Triebfedern, wodurch die Menschen zu dergleichen schändlichen Aberglauben - Schatzgraben, Geisterbeschwören, Verrichtung des Christophelsgebets, angebliche Darstellung muthmaßlicher Diebe in einem Spiegel, Tragen der sogenannten Kolumbani-Büchlein - verleitet werden?"Stadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: H 995 2


Krauchenwies, 11.04.1809. - 8 S., Deutsch. - Verschiedenes, Akademieschrift

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Die zugehörige Konferenz fand statt am 11. April 1809 in Hausen am Andelsbach. Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-2003611, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2003611

Erfassung: 3. Juli 2013 ; Modifikation: 3. Juli 2013 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:06+01:00