Detailinformationen

Begleitschreiben zu einem Paket mit einem Dankschreiben, einem Empfangsschein über 22 Gulden und einem kleinen Goldgemälde auf Glas, das ein Mädchen aus Mainz zur Unterstützung ihrer kranken Mutter angefertigt hatStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: H 961 2

Funktionen

Begleitschreiben zu einem Paket mit einem Dankschreiben, einem Empfangsschein über 22 Gulden und einem kleinen Goldgemälde auf Glas, das ein Mädchen aus Mainz zur Unterstützung ihrer kranken Mutter angefertigt hatStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: H 961 2


Hegar, Philipp [Verfasser],Wessenberg, Ignaz Heinrich von (1774-1860) [Adressat]

Mainz, 22.07.1841. - 3 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Dieses Schreiben auf Veranlassung einer Tante des Berliner Schriftstellers Varnhagen von Ense, die in Mainz lebt, entspricht in weiten Teilen einem vorangegangenen Schreiben vom 8. Mai desselben Jahres (unter der Signatur H 961 1). Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-1986988, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1986988

Erfassung: 31. Mai 2013 ; Modifikation: 31. Mai 2013 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:05+01:00