Detailinformationen

Unterzeichnung und Rücksendung der von Wessenberg gesandten Erklärung, Hoffnung, dass die Nuntiatur sich mit dem abgelegten Glaubensbekenntnis zufriedengibt, und Bitte, nicht persönlich vor der Nuntiatur zu Luzern erscheinen zu müssenStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: H 952 2

Funktionen

Unterzeichnung und Rücksendung der von Wessenberg gesandten Erklärung, Hoffnung, dass die Nuntiatur sich mit dem abgelegten Glaubensbekenntnis zufriedengibt, und Bitte, nicht persönlich vor der Nuntiatur zu Luzern erscheinen zu müssenStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: H 952 2


Hecht, Xaver [Verfasser],Wessenberg, Ignaz Heinrich von (1774-1860) [Adressat]

Pfaffenau, 18.07.1805. - 2 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Hecht dankt von Wessenberg für dessen Einsatz zu seiner, Hechts, "Rettung". Er folgt von Wessenbergs Vorschlägen und unterzeichnet die vorgeschlagene Erklärung. Zum Abschluss seines Briefes formuliert er sehr eindeutige Vorwürfe gegen die "römischen Sachwalter" der Kirche. Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-1983670, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1983670

Erfassung: 24. Mai 2013 ; Modifikation: 24. Mai 2013 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:05+01:00