Detailinformationen

Nachfrage nach übersandten Schriften und Bitte um Unterstützung im Prozess gegen RuhestörerStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: G 824 1

Funktionen

Nachfrage nach übersandten Schriften und Bitte um Unterstützung im Prozess gegen RuhestörerStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: G 824 1


Untertalheim, 28.10.1803. - 3 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Gratz hatte am 5. August ein Manuskript überreicht, "welches Nutzanwendungen über das Evangelium des Matthäus enthielt". Er sendet nun eine Bearbeitung des Römerbriefs mit Erläuterungen dazu. Überdies bittet er Wessenberg, ihn in seinem Prozess mit den hiesigen Ruhestörern nicht fallen zu lassen. Der Pfarrer in Leinstetten sage, dass der Probst zu Horb zu seinen Gegnern zähle, und vor allem dessen Neffe.

Bemerkung: dt.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

dt.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-1770327, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1770327

Erfassung: 28. Oktober 2005 ; Modifikation: 11. Januar 2012 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:03+01:00