Detailinformationen

Sammelband zum PietismusForschungsbibliothek GothaNachlass Cyprian, Ernst SalomonSignatur: Chart. A 307

Funktionen

Sammelband zum PietismusForschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Cyprian, Ernst Salomon

Signatur: Chart. A 307


1690-1736. - IV Bl., 892 S. (S. 140-144, 323, 324, 465-468, 575, 576, 767, 768, 797-800 fehlen; Bl. I-III, IVv, S. 2-4, 151-182, 887-892 leer); 34 x 20,5 cm. - Nachlass

Inhaltsangabe: Von Cyprian 1736 angelegter Sammelband zum "Pietismus". Die insgesamt 167 Schriftstücke betreffen u.a. Cyprians Konzeption für eine "Historia Pietismi" (S. 153-184, 191-192), sein 1723 erschienenes "Compendium Historiae Ecclesiasticae" (S. 637-658), die Auseinandersetzung zwischen den Theologen in Halle und Jena im Jahr 1727 (S. 193-294), den Pietismus in Sorau (S. 295-368), Jena (S. 369a-624), Livland (S. 659-662b), Ohrdruf (S. 667-702), Halle (S. 703-722), Gotha (S. 723a-736) und Erfurt (S. 737-766) sowie die Bestrebungen des Wittenberger Verlegers Georg Markus Knoch, die vom Danziger Theologen Samuel Schelwig begonnene "Acta Pietistica" postum herauszugeben (S. 767a-784).

Literaturhinweise: Gertraud Zaepernick: Verzeichnis der Handschriftenbestände pietistischer, spiritualistischer und separatistischer Autoren des 17. und 18. Jahrhunderts in der Landesbibliothek Gotha, S. 24-29; Maria Mitscherling: Der Nachlaß Ernst Salomon Cyprians in der Forschungs- und Landesbibliothek Gotha, in: Ernst Koch u.a. (Hrsg.): Ernst Salomon Cyprian (1673-1745), 1996, S. 244, Nr. 12;

Bemerkung: Unbezogener Ganzpappeinband. Auf dem Vorderdeckel Titelschild von der Hand Cyprians "Varia ad historiam Pietismi pertinentia, in hunc fasciculum congesta an. 1736", mit Ergänzung von der Hand Friedrich Jacobs "Apparatus ad historiam ecclesiasticam novam supplementum Tomus III"

Angaben zur Herkunft:Ernst Salomon Cyprian legte diese Sammlung 1736 an. Ein Teil (S. 1-68, 77-78, 81-92, 117-132, 137-140, 145-152, 747-766) stammt ursprünglich aus der Korrespondenz des Jenaer Geschichtsprofessors Caspar Sagittarius. Auf S. 38 notiert Cyprian: "Ist mir aus Herrn D. Sagittarii Erbschafft, aus Herrn D. [Johann Andreas] Danzens zu Jena, verlaßenschaft von Herrn Prof. [Johann Jacob] Lehmannen zugesendet worden d. 18. Mart. 1728. Heute fehlen im Band ein Brief von Colanus an Sagittarius (S. 141-144) und von Erasmus Hoffmann aus dem Jahr 1666 (S. 797-800) (vgl. Zaepernick, Verzeichnis S. 25 u. 29)

Pfad: Nachlass Cyprian, Ernst Salomon / Sammlung/Gelehrtenbibliothek

DE-611-BF-73651, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-73651

Erfassung: 22. Februar 2019 ; Modifikation: 22. Februar 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2019-03-18T10:52:09+01:00