Detailinformationen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell AusserrhodenFamilienarchiv Zellweger

Funktionen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell Ausserrhoden ; Familienarchiv Zellweger


Rheintal, Glarus, Trogen, 22. 8:bris. - 4 S., Deutsch

Inhaltsangabe: Zellweger befürchtet, dass der hoffentlich noch lange nicht erfolgende Tod seines Schwiegervaters Scheuss grosse Veränderungen für Herisau als auch für den Stand Appenzell Ausserrhoden nach sich ziehen würde. Er wird die "Defense Apologetique Du Comte De Portes" (1766) bestellen und Hirzel zukommen lassen. Dann zitiert er seine Antwort in Französisch auf den Brief von Barthès. Er spricht sich darin gegen die Entgegennahme von Geldern während einer politischen Amtszeit aus. Zellweger wartet mit Ungeduld auf neuen Bericht aus Genf, wo die Bürger erneut unzufrieden sind. Zellweger findet, dass erst nach dem Tod von Ludwig XV. ein neues Bündnis mit Frankreich errichtet werden soll. Das soll dann nicht nur für Frarkreich sondern auch für die Schweiz vorteilhaft sein. Zellweger findet, dass der Helvetischen Gesellschaft einen 'unschuldige und doch nüzliche Beschäftigung' gut anstehen würde. Seine Nichte Anna Maria Hirzel, die sich bei Zellweger aufhält, bezeichnet er als das beste Kind der Welt. Von Glarus hat er Neuigkeiten in Bezug auf das Bündnis mit Frankreich. Die katholische und die evangelische Meinung heben sich jedoch gegenseitig auf.

Barthès de Marmorières, Antoine, (1736-1811) [Erwähnte Person],Loiseau de Mauléon, Alexandre-Yérôme, (1728-1771) [Erwähnte Person],Ludwig XV., Frankreich, König, (1710-1774) [Erwähnte Person],Hofmeister-Hirzel, Anna Maria, (1757-1815) [Erwähnte Person],Schiess, Johann Ulrich, (1711-1775) [Erwähnte Person]

Helvetische Gesellschaft [Erwähnte Körperschaft]

http://aleph.unibas.ch/F/?local_base=DSV05&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000169857 (Katalogeintrag im Verbundkatalog HAN)

Bemerkung: Alte Signatur: Ms. 76 : 1, Nr. 175, Bl. 405-406

Ordnungszustand: Chronologisch geordnet

Pfad: Familienarchiv Zellweger / Bestand Zellweger, Johannes (1730-1802) / Korrespondenzen / Briefwechsel zwischen Johannes Zellweger und seinem Schwager Johann Caspar Hirzel

CH-001880-7-000169857, http://kalliope-verbund.info/CH-001880-7-000169857

Erfassung: 01.03.2011 ; Modifikation: 24.03.2017