Detailinformationen

1 Brief an Jacob Zellweger / Sohn KraussKB Appenzell AusserrhodenFamilienarchiv Zellweger

Funktionen

1 Brief an Jacob Zellweger / Sohn KraussKB Appenzell Ausserrhoden ; Familienarchiv Zellweger


Sankt Gallen, Trogen, Augsburg, Rheineck, d. 9. May 1820. - 2 S., Deutsch

Inhaltsangabe: Johann Ulrich war durch ein [Blutniessen?] geplagt, was ihn an der Reise über St. Gallen hinderte. Heute blieb er im Bett, um morgen desto eher nach Trogen gehen zu können. Auch Krauss wird sich morgen abend oder Donnerstag früh bei Zellweger einfinden, um Wolf-Zellwegers Leichnam zu besuchen. Krauss-Zellweger kann die Kinder unmöglich allein lassen. Gottlob hat man heute vollkommen beruhigende Briefe von Augsburg bekommen, die Abreise wird nun auf Montag festgesetzt.

http://aleph.unibas.ch/F/?local_base=DSV05&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000161394 (Katalogeintrag im Verbundkatalog HAN)

Bemerkung: Alte Signatur : Ms. 326Provenienz: aus dem Familienarchiv Ehrenzeller, der KBAR vermacht am 22.12.1961

Ordnungszustand: Chronologisch geordnet

Pfad: Familienarchiv Zellweger / Bestand Zellweger, Jacob (1770-1821) / Korrespondenzen / Briefwechsel zwischen Jacob Zellweger und seinem Schwiegersohn Georg Friedrich Krauss

CH-001880-7-000161394, http://kalliope-verbund.info/CH-001880-7-000161394

Erfassung: 19.07.2010 ; Modifikation: 26.07.2017