Detailinformationen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell AusserrhodenFamilienarchiv Zellweger

Funktionen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell Ausserrhoden ; Familienarchiv Zellweger


Trogen, 31. May 1773. - 4 S., Deutsch

Inhaltsangabe: Zellweger freut sich, dass es seiner Nichte Anna Maria im einsamen Trogen gut gefallen hat. Im Moment ist Schwager Salomon Hirzel zu Besuch. Für die Reise nach Rippoldsau schlägt Zellweger vor, eine Kutsche für das Ehepaar Meiss von Zürich und für sich und seine Ehefrau in Schaffhausen bei Postmeister Meyenburg zu bestellen. Er gibt eine genaue Beschreibung der Reiseroute. Der Schwiegervater Scheuss will dieses Jahr die Wasserkur mit St. Moritzer Wasser zu Hause in Herisau machen. Herisau bedauert sehr den Abgang des langjährigen Sprachmeisters Ekard an die Kunstschule Zürich. Bodmer schreibt Zellweger von Schmerzen und Krämpfen in den Füssen. Pfarrer Schiess verlangt wieder nach Medizin von Hirzel.

Hofmeister-Hirzel, Anna Maria, (1757-1815) [Erwähnte Person],Hirzel, Salomon, (1727-1818) [Erwähnte Person],Zellweger, Anna, (1732-1802) [Erwähnte Person],Schiess, Johann Ulrich, (1711-1775) [Erwähnte Person],Bodmer, Johann Jakob, (1698-1783) [Erwähnte Person],Meyenburg, Anselm Franz von, (1723-1805) [Erwähnte Person],Schiess, Hermann, (1727-1790) [Erwähnte Person],Meiss, Familie [Erwähnte Familie],Frischknecht, Familie [Erwähnte Familie]

Zürich / Kunstschule [Erwähnte Körperschaft]

http://aleph.unibas.ch/F/?local_base=DSV05&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000159136 (Katalogeintrag im Verbundkatalog HAN)

Bemerkung: Alte Signatur: Ms. 76 : 3, Nr. 146, S. 567-570

Ordnungszustand: Chronologisch geordnet

Pfad: Familienarchiv Zellweger / Bestand Zellweger, Johannes (1730-1802) / Korrespondenzen / Briefwechsel zwischen Johannes Zellweger und seinem Schwager Johann Caspar Hirzel

CH-001880-7-000159136, http://kalliope-verbund.info/CH-001880-7-000159136

Erfassung: 30.10.2009 ; Modifikation: 24.03.2017