Detailinformationen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell AusserrhodenFamilienarchiv Zellweger

Funktionen

1 Brief an Johann Caspar Hirzel / Joh: Zellweger SohnKB Appenzell Ausserrhoden ; Familienarchiv Zellweger


Julier, Sankt Moritz Bad, Veltlin, Graubünden, St. Moritz, 17. July 1771. - 4 S., Deutsch

Inhaltsangabe: Zellweger berichtet von der Reise über den Julier nach St. Moritz. Er hat die zwei Säulen gesehen, die Julius Cäsar zugeschrieben werden. Überall sind Wagen voller Korn unterwegs und Heu wird aus Mangel zehn Stunden weit geführt. Zellweger und seine Schwiegervater Scheuss sind die Ersten, demnächst werden weitere Fremde erwartet. Das getrunkene Wasser tut guten Effekt. Im Veltlin sollen die Trauben und die Feldfrüchte überhaupt besonders schön gedeihen. Die Bereinigung des Konflikts mit dem Fürst und Abt von St. Gallen an der Tagsatzung in Frauenfeld ist um ein Jahr verschoben worden. Der neu projektierte Weg nach Italien könnte am Widerstand einiger Gemeinden des Bündnerlands scheitern. Die Stelle des Generalinspektors der Schweizerischen Truppen in Frankreich ist aufgehoben worden. Zellweger wird vierzehn Tage in St. Moritz verbringen. Er wird demnächst auch an Bodmer schreiben.

Salis-Soglio, Peter von, (1729-1783) [Erwähnte Person],Salis-Marschlins, Anton von, (1732-1812) [Erwähnte Person],Choiseul, Étienne-François <<de>>, (1719-1785) [Erwähnte Person],Bodmer, Johann Jakob, (1698-1783) [Erwähnte Person]

Sankt Gallen / Fürst und Abt [Erwähnte Körperschaft]

http://aleph.unibas.ch/F/?local_base=DSV05&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000158792 (Katalogeintrag im Verbundkatalog HAN)

Bemerkung: Alte Signatur: Ms. 76 : 3, Nr. 40, S. 175-178

Ordnungszustand: Chronologisch geordnet

Pfad: Familienarchiv Zellweger / Bestand Zellweger, Johannes (1730-1802) / Korrespondenzen / Briefwechsel zwischen Johannes Zellweger und seinem Schwager Johann Caspar Hirzel

CH-001880-7-000158792, http://kalliope-verbund.info/CH-001880-7-000158792

Erfassung: 26.08.2009 ; Modifikation: 24.03.2017