Detailinformationen

Briefwechsel zwischen Carl Jacob Burckhardt und Heilwig EulenburgBasel UBNachlass Carl Jacob Burckhardt (1891-1974)

Funktionen

Briefwechsel zwischen Carl Jacob Burckhardt und Heilwig EulenburgBasel UB ; Nachlass Carl Jacob Burckhardt (1891-1974)


Eulenburg, Heilwig (1939-) [Verfasser],Burckhardt, Carl Jacob (1891-1974) [Verfasser]

München, Vinzel, Lindau, 1969.08.31-1973.10.07. - 4 Briefe und 2 Antwortbriefe, Deutsch

Es gelten die generellen Benutzungsregeln für den Sonderlesesaal

Inhaltsangabe: Brief 1: München, 31.08.1969.##Beilage: 3 Texte "Endgültig", "Das kranke Pferd" und "Beckett".Brief 2: von Carl Jacob Burckhardt, Vinzel, 16.09.1969Brief 3: München, 00.08.1970Brief 4: Lindau, 07.10.1973.##Beilage: Text "Ältersein".Brief 5: Lindau, 28.10.1970.##Beilage: Text von Helmut Barz"Statt einer Buchbesprechung".Brief 6: von Carl Jacob Burckhardt, Vinzel,28.10.1973

Barz, Helmut [Erwähnte Person]

Kuratorium Carl Jacob Burckhardt [Erwähnte Körperschaft]

http://aleph.unibas.ch/F/?local_base=DSV05&con_lng=GER&func=find-b&find_code=SYS&request=000034150 (Katalogeintrag im Verbundkatalog HAN)

Bemerkung: Gräfin Heilwig Eulenburg: Adresse 1969: München, Nördliche Auffahrt 29.##Beilage: Brief von Heilwig Eulenburg an das Kuratorium Carl J. Burckhhardt, 17.1.1974.

Akzession: Eigentümer: Öffentliche Bibliothek der Universität Basel

Pfad: Nachlass Carl Jacob Burckhardt (1891-1974) / Korrespondenz / Korrespondenten E

CH-001880-7-000034150, http://kalliope-verbund.info/CH-001880-7-000034150

Erfassung: 01.05.2001 ; Modifikation: 12.09.2017