Detailinformationen

Lehmann, Gottlob (-1739)

Lehmann, Gottlob (-1739)(Bad Belzig)

Pfarrer, Magister


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/131548557GND-ID: http://d-nb.info/gnd/131548557, 12.04.2006, Letzte Änderung: 22.01.2018 DbA I 749,130 ; H. Schröder: Versuch einer Geschichte des Münsterdorfischen Consistoriums im Herzogthume Holstein, in: Archiv für Staats- und Kirchengeschichte der Herzogthümer Schleswig ... Bd. 4, S. 83f. ; Vorlage

Beziehungen: Lehmann, Josias Gottlieb (1714-1757) [Sohn [?]]

Biographische Hinweise:

Dt. ev. Theologe; 1692 in Wittenberg immatrikuliert, 1693 Magister; 1707 Konsistorialassessor und Diakon in Rendsburg; 1712 Diakon und mindestens seit 1717 Pastor an St. Peter in Krempe; auch Schulinspektor in Krempe; 1721-1739 Hauptprediger in Krempe und mindestens seit 1717 Münsterdorfischer Konsistorialassessor; 1729 für 8 Monate Schlossprediger in Glückstadt

Verweisungen:

Lehmannus, Gottlob (-1739)

Links in Kalliope

Externe Quellen