Detailinformationen

Freyhub, Andreas (1526-1585)

Freyhub, Andreas (1526-1585)(Sprottau – Heidelberg)

Theologe, Evangelischer Theologe


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/13145482XGND-ID: http://d-nb.info/gnd/13145482X, 16.03.2006, Letzte Änderung: 27.05.2019 DBA; ADB; 345,274-275 ; Katalog der ... Stolberg'schen Leichenpredigten-Sammlung. Bd. 1. - 1927 ; Stammbucheintrag ThULB Jena Stb. 3 (am 23. September 1584 "Anno ... Exilij sui nono")

Beziehungen: Camerarius, Joachim [VD-16 Mitverf.]

Biographische Hinweise:

Deutscher evangelischer Theologe aus Sprottau, Schlesien; 1547 Studium in Leipzig; 1558 Doctor der Theologie; 1565-1576 ordentlicher Professor für Theologie an der Universität Leipzig; im WS 1557/58, 1562/1563 und 1570/71 Rektor der Universität Leipzig; auch Kanonikus in Meißen und 1562 Domherr zu Zeitz; 1576 Entlassung und Inhaftierung in der Pleißenburg wegen calvinistischer Tendenzen, Ausweisung am 03.08.1576 nach Zerbst, in einigen Quellen falsch als Sterbedatum geführt, später Aufnahme in Heidelberg, wo er am 10.08.1585 starb

Verweisungen:

Freyhubius, Andreas (1526-1585)Freyhube, Andreas (1526-1585)Freihub, Andreas (1526-1585)Freihube, Andreas (1526-1585)

Links in Kalliope

Externe Quellen