(06.01.1534, Oschatz – 14.09.1609, Leipzig)

Evangelischer Theologe, Hochschullehrer, Gymnasiallehrer, Pfarrer, Superintendent


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/12921535XGND-ID: http://d-nb.info/gnd/12921535X, 15.07.2004, Letzte Änderung: 10.02.2017 ADB ; DbA ; Matrikel der Univ. Jena ; ThULB Jena, Goldenes Buch der Theologischen Fakultät, S. 67, 73 ; Wikipedia ; Sächsische Biografie

Beziehungen: Sartorius, Elisabeth (1551-1601) [Ehefrau]Becker, Cornelius [VD-16 Mitverf.]Harder, Wolfgang (1522-1602) [VD-16 Mitverf.]Heune, Johannes [VD-16 Mitverf.]Luder, Georg (-1590) [VD-16 Mitverf.]Schilter, Zacharias (1541-1604) [VD-16 Mitverf.]Weinrich, Georg (1554-1617) [VD-16 Mitverf.]Glaser, Samuel [VD-16 Mitverf.]Schelhase, Stephan (1566-1620) [VD-16 Mitverf.]Eber, Paul [VD-16 Mitverf.]Romanus, Franz (1559-1636) [VD-16 Mitverf.]

Biographische Hinweise:

Dt. evangel. Theologe; Student in Wittenberg und Leipzig, dort 1559 Magister; 1559 Lehrer in Schulpforta; 1570 Superintendent in Grimma; 1573 Dr. theol. und Hofmeister der Söhne des Herzogs Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar; 1573 (fälschlich 1575)-1587 Prof. theol. in Jena, 1574 Dekan der theol. Fakultät, 1577 Prorektor, 1581 und 1585 Rektor; 1588-1592 Superintendent in Meißen, dann Prof. theol. in Leipzig; galt als Kryptocalvinist

Links in Kalliope

Externe Quellen