(06.01.1534, Bad Salzungen – 12.12.1596, Schleusingen)

Klassischer Philologe, Gräzist, Hochschullehrer, Pfarrer, Dekan, Magister


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/12114349XGND-ID: http://d-nb.info/gnd/12114349X, 09.06.1999, Letzte Änderung: 17.07.2017 DBA I 361,102 ; Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 7 (2017), Nr. 658 ; Brückner, G.: Pfarrbuch der Diöcesen Meiningen, Wasungen und Salzungen. 1863, S. 329-331

Beziehungen: Fulda, Christoph (-1615) [Sohn]

Biographische Hinweise:

Dt. Altphilologe und ev. Theologe; 1553 Student in Jena, 1558 Magister; 1560 Prof. für Griech. und Hebr. in Jena, im Flacian. Streit verbittert; 1574 Prediger in Sülzfeld; 1583 Dekan in Suhl; 1589 Superintendent in Schleusingen

Links in Kalliope