(13.07.1519, Leipzig – 05.06.1572, Dresden)

Jurist, Politiker, Kanzler, Hochschullehrer


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/119767058GND-ID: http://d-nb.info/gnd/119767058, 17.03.2006, Letzte Änderung: 10.02.2017 NDB/ADB-online ; DbA

Beziehungen: Mordeisen, Ulrich (-1541) [Vater]Eber, Paul [VD-16 Mitverf.]Cruciger, Caspar (1525-1597) [VD-16 Mitverf.]Milich, Jakob [VD-16 Mitverf.]Joachim, Georg [VD-16 Mitverf.]Cruciger, Caspar (1504-1548) [VD-16 Mitverf.]Stigel, Johannes [VD-16 Mitverf.]Neumar, Christian [VD-16 Mitverf.]Chyträus, David [VD-16 Mitverf.]Zoch, Lorenz (1477-1547) [VD-16 Mitverf.]Goldschmid, Johannes [Breslau; VD-16 Mitverf.]

Biographische Hinweise:

sächs. Politiker und Diplomat; Studium in Leipzig, Wittenberg (1534/35, Lic. iur. dort) und Padua (1539); 1543 Dr. iur. und Professor in Wittenberg, Assessor beim Reichskammergericht in Speyer, 1545 Rektor der Univ. Wittenberg; ab 1546 im Dienst der Albertiner, Kanzler unter Kurfürst Moritz von Sachsen; 1554 Prof. iur. in Leipzig; bis 1565 geheimer Kammerrat unter Kurfürst August von Sachsen

Links in Kalliope

Externe Quellen