Detailinformationen

Gedike, Friedrich (1754-1803)

Gedike, Friedrich (1754-1803)(Boberow – Berlin)

Pädagoge, Philologe, Gymnasiallehrer, Rektor, Schriftsteller


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/116478799GND-ID: http://d-nb.info/gnd/116478799, 09.02.1996, Letzte Änderung: 12.10.2017 LCAuth ; ADB ; DbA I 374,3-81;II 432,276;III 283,444-448 ; Biographisches Archiv der Antike 185,129 ; Wikipedia

Beziehungen: Gedicke, Friedrich (1718-1762) [Vater]Gedike, Ludwig Friedrich Gottlob Ernst (1761-1838) [Bruder]Berlinisch-Köllnisches Gymnasium zum Grauen Kloster

Biographische Hinweise:

Dt. Pädagoge und Philologe, aufgeklärter Schulreformer und Vertreter des Neuhumanismus in der Schulpädagogik; Oberkonsistorialrat; seit 1779 Direktor des Friedrichwerderschen Gymnasiums zu Berlin; 1793-1803 Direktor des Berlinisch-Köllnischen Gymnasium zum Grauen Kloster; Schriftsteller

Verweisungen:

G. (1754-1803)Gedicke, Friederich (1754-1803)Gedicke, Friedrich (1754-1803)Gedike, Fridericus (1754-1803)Gedike, Fridrikh (1754-1803)

Links in Kalliope

Externe Quellen