(Bad Salzungen – Sankt Petersburg)

Philologe, Gymnasiallehrer


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/115683240GND-ID: http://d-nb.info/gnd/115683240, 12.09.1997, Letzte Änderung: 06.10.2016 LCAuth;SWD-Vorlage

Biographische Hinweise:

Dt. Pädagoge u. Philologe; Studium u. a. in Jena, Magister in Halle/Saale; 1702-1735 in Rußland, 1702 Schüler am deutschen evangelischen Gymnasium in Moskau, verfasste 1705-06 eine russisch-deutsche Grammatik, 1705 Lehrer am deutschen Gymnasium in Moskau, übersetzte u. a. pädagogische Werke des Comenius u. schrieb Gedichte; 1724 literaturwissenschaftliche Arbeiten im Auftrag der Akademie der Wissenschaften in St. Petersburg; 1721 Reise nach Deutschland

Links in Kalliope

Externe Quellen